Interview-Reihe „Mut tut Frauen gut“ – Teil 4

In Ordnung reicht mir nicht – ich will mehr!

Im vierten Teil meiner Interview-Reihe „Mut tut Frauen gut“ spreche ich mit Sandra Lotz, die sich beruflich mit sehr ähnlichen Themen beschäftigt. Als Coach und Trainerin für innere Stärke und Balance unterstützt vor allem Frauen beruflich im Gleichgewicht von Geist, Körper und Seele zu bleiben. Offen und ehrlich erzählt Sandra, dass sie selbst auch nicht als starke Frau zur Welt gekommen ist, sondern lange Zeit sehr gut darin war, sich selbst durch Selbstzweifel, Unsicherheiten und Verdrängung zu begrenzen.

In diesem Interview erfährst du, wie es Sandra gelungen ist aus ihrer Opferrolle auszubrechen und wie auch du lernen kannst, deine Einstellung zu verändern. Denn jede Bewertung, die du über etwas hast, ist subjektiv und du kannst lernen Dinge neu zu bewerten. 🙂

„Die hinderlichen Stolpersteine sind nur in deinem Kopf!“

Wenn du offen für Neues bist, kannst du ungeahnte Chancen entdecken. Vertraue darauf: Du hast die Stärke bereits in dir, mit allen Widrigkeiten in deinem Leben umzugehen – also verändere die Dinge in deinem Leben, die nicht für dich passen.

Klicke hier, um dir das Interview anzusehen:

Mut tut Frauen gut #4

Lebst du schon das Leben, das du führen möchtest?

Welche Glaubenssätze, welche Selbstzweifel halten dich zurück?

 

Weitere Infos über Sandra findest du hier:

Website:
Infos zu Sandras Gruppenprogramm für alle, die ihre Lebensaufgabe finden und daraus ein Business machen wollen (Start: 06.06.)
Sandras kostenlose Facebook-Gruppen:
Inner Balance Lounge mit den Themen innere Stärke & Balance
(Nebenberuflich) selbständig sein mit Business-Themen von Innen nach Außen

Alles Liebe,

Gerda Neumann

 

P.S.: Stellst du dich und deine Bedürfnisse immer wieder in die zweite Reihe? Oder bist du unzufrieden mit deiner momentanen Situation, weil du dir denkst, dass das noch nicht alles gewesen sein kann? Dann lade ich dich herzlich zum kostenfreien Coaching mit mir in meine Facebook-Gruppe „Raus aus der Komfortzone – Als Frau selbstbestimmt leben!“ ein. Ich freu mich auf dich!